OneK von HealthyMass im Test, der Shake zum Zunehmen

OneK von Healthy Mass im Test, der Shake zum Zunehmen

HealthyMass hat mit dem OneK® Shake eine Pulvermischung auf den Markt gebracht, die auf vegane und gesunde Art und Weise für ein Kalorien-Plus sorgen soll. Hilfreich ist das für alle Menschen, die zunehmen wollen, insb. für Sportlerinnen und Sportler für den Muskelaufbau. Aber sogar zum Abnehmen kann ein solcher Shake hilfreich sein – warum, das verrate ich unten. Meine Meinung und Einschätzung zum OneK Shake gibt es jetzt im HealthyMass OneK Testbericht, denn ich habe mir das Pulver besorgt und es selbst für eine Weile ausprobiert. OneK ist direkt im Shop von HealthyMass erhältlich.

Was ist drin?

Wer mich kennt, weiß, dass ich kurze Zutatenlisten schätze 🙂 Beim OneK Shake sind die Inhaltsangaben erfreulich übersichtlich:

  • Hafermehl
  • Mandelgrieß
  • Mandelprotein
  • Chia
  • Kokosnuss
  • (bei der Geschmacksrichtung Schokolade:) Kakaopulver
  • Zimt

Worauf wurde verzichtet? Künstliche Zusätze, unnötige Aromen, überflüssige Vitaminzusätze und tierische Bestandteile sucht man vergebens, genauso wie zugesetzte Süßungsmittel wie Zucker oder Süßstoffe. Kokosnuss und Zimt bringen Aroma, die Mandeln sorgen zusätzlich für eine gewisse Süße – wer es geschmacklich aber süßer und „runder“ haben möchte, muss sich an die Zubereitungsempfehlung von HealthyMass halten, und neben 400ml (Pflanzen-)Milch auch eine Banane zugeben. Die Banane sorgt dann übrigens auch dafür, die schon im Namen OneK versprochenen 1.000 Kalorien zu erreichen. Mit Wasser gemischt und ohne weitere Zusätze erreicht man sonst „nur“ rund 700 kcal mit 150 Gramm Pulver.

Das Pulver One K von HealthyMass

Das Pulver One K von HealthyMass

Wie schmeckt der OneK Shake von HealthyMass?

Den Geschmack kann man sich anhand der Zutatenliste recht gut erahnen:) Es dominieren der Hafer und die Nüsse, eine dezente Süße und das Kokosaroma sind herauszuschmecken. Mit der Banane und dem Kakaopulver (durch die Kakao-Variante oder selber zugesetzt) kann man den Geschmack deutlich verbessern. Eine weitere Idee sind Früchte, vor allem in Form von Beeren, so dass leicht ein fruchtiger, gehaltvoller Shake entsteht. Der OneK ist damit ein guter Basis-Shake, den man nach Geschmack und persönlichen Vorlieben verbessern und variieren kann.

OneK Anwendungsmöglichkeiten

Übrigens lässt sich der HealthyMass OneK auch „andersherum“ verwenden: Ein großer Esslöffel des Pulvers dem veganen Proteinshake deiner Wahl hinzugefügt, sorgt für ein Plus an Kohlenhydraten, Fett und einer weiteren Eiweißquelle, so dass aus dem Proteinshake zumindest lt. Energiebilanz eine vollständige Mahlzeit entsteht, die perfekt ist als Mahlzeitersatz, Weight Gainer und als Post Workout Shake nach dem Training.

Auch als Porridge und Brei lässt sich der OneK gut verwenden. Die Möglichkeiten und die Vielseitigkeit sind schier unbegrenzt, bis hin zum Backen, wenn Healhy Mass dem Mehl zugesetzt wird.

OneK veganer Shake zum Zunehmen und Abnehmen

OneK PackungEin Shake mit hoher, gesunder Kaloriendichte kann also an vielen Stellen für ein Kalorienplus sorgen und damit das Zunehmen erleichtern, wenn es darum geht, an Gewicht zuzulegen, möglichst in Form von Muskeln. Beim Abnehmen wiederum kann der Shake auch helfen – was erstmal paradox klingt, wird logisch, wenn man die vielfältigen Einsatzmöglichkeiten bedenkt. Wer beispielsweise gerne snackt und dafür auf weitestgehend ungesunde Snacks voller Einfachzucker zurückgreift wie Schokoriegel, der kann sich mit OneK im Handumdrehen eine gesündere Zwischenmahlzeit schaffen, die satt macht und satt hält. Ich würde in diesem Fall die Kalorienzufuhr pro Shake etwas verringern und nur etwa 50 Gramm verwenden. Ein so kreierter Drink mit etwa 300 – 400 kcal kann auch locker mal eine ganze Mahlzeit ersetzen und deswegen noch mehr zur Gewichtsregulation beitragen. Am Ende des Tages zählt sowieso immer vor allem die Bilanz aus zugeführten und verbrauchten Kalorien. OneK hilft dabei, das Kalorienmanagement einfach zu halten.

Mein Fazit zum OneK Shake von Health Mass

Ich freue mich, den OneK Shake kennengelernt zu haben, der bestimmt eine Bereicherung darstellt für das Sortiment an veganer Sportlernahrung. Nicht nur, wer über die Ernährung Probleme hat, auf die gewünschte Gesamtkalorienmenge zu kommen, dürfte sich für den 1.000-KCAL-Shake interessieren. Aufgrund der soliden Mischung aus wenigen Zutaten ist der Shake eine perfekte Grundlage für reichhaltigere Eiweissshakes, Porridges, den Drink nach dem Workout und den Ersatz für eine Zwischenmahlzeit.

HealthyMass OneK kaufen Zunehmshake

OneK ist in zwei Geschmacksrichtungen direkt im Shop von HealthyMass erhältlich. Wer sparen und deswegen einen Gutschein bzw. Rabatt nutzen möchte, findet besondere Bundle-Angebote, wie z.B. die 3kg- und 6kg-Rationen.

Kommentar oder Frage hinterlassen